Gesund + Bunt = Lecker

“Gesund und Bunt – So macht Essen Spaß!” … So lautete das Motto unserer Projektwoche vom 28.9. bis zum 2.10.2015.

Hier arbeiteten die Schülerinnen und Schüler in jahrgangsgemischten Gruppen zu den Schwerpunktthemen “Kartoffel”, “Milch”, “Getreide” und “Obst und Gemüse” und machten sich mit der Ernährungspyramide vertraut. Es wurde Neues endeckt, mit allen Sinnen gelernt, gemalt, gebastelt, gekocht, probiert und gegessen. Für jede Gruppe stand jeweils auch ein Tagesausflug auf dem Programm. Dazu zählten ein Bauerhofbesuch, ein Kartoffelfeuer, der Besuch einer Mühle und Bäckerei sowie eine Entdeckungstour im Obst- und Gemüsegarten.

Den Abschluss dieser aufregenden Woche bildete ein gemeinsames Essen, für welches alle Guppen etwas zubereitet hatten. Die “Kartoffel-Gruppe” servierte einen leckeren Kartoffelsalat, die “Milch-Gruppe” präsentierte stolz die selbst “geschüttelte” Butter sowie verschiedene Sorten Obstquark, die “Obst- und Gemüseforscher” tischten eine Gemüsesuppe sowie Apfel-Holunder-Marmelade auf und die “Bäcker” trugen mit ihrem selbstgebackenen Brot zu diesem reichhaltigen und ausgewogenen Essen bei. Mmh… Einfach lecker!

Nach dem Essen hatten die Schüler die Möglichkeit, einen Einblick in die Themen der anderen Projektgruppen zu bekommen. Dazu wurden im Vorhinein die Gruppenräume gestaltet und mit einem Lernangebot ausgestattet. In einer Art Stationenlauf konnten diese dann besucht und bearbeitet werden. Die Schüler erwartete die eigene Herstellung von Butter, ein Fühlparcours sowie eine Ausstellung zu bekannten Obst- und Gemüsesorten, die Gestaltung von Kartoffeldruck-Bildern sowie das Mahlen von Getreide zu Mehl und eine Blindverkostung verschiedener Brotsorten. Alle waren begeistert!

Fotos zur Projektwoche gibt es in der Fotogalerie